Sie sind neu in den Niederlanden und möchten beim Erlernen der Sprache, der Arbeitssuche und dem Kennenlernen neuer Leute schneller Fortschritte machen? Oder haben Sie Probleme mit einem oder mehreren dieser Dinge? Dann ist Grenzeloos die Lösung für Sie. 

Bei Grenzeloos lernen Sie als Auszubildender alle möglichen Dinge, die Ihnen helfen, Herausforderungen zu meistern, denen Sie beim Aufbau eines neuen Lebens in den Niederlanden begegnen. Zum Beispiel Probleme, Arbeit zu finden, die Sprache wirklich zu lernen oder Leute kennenzulernen. 

Zuerst lernst du die Sprache. Sie erhalten eine persönliche Betreuung und haben auch viel Gelegenheit, die Sprache in der Praxis zu üben, da Sie in einem niederländischsprachigen Umfeld arbeiten, in dem Sie mit dem Team und den Gästen sprechen müssen. 

Außerdem erlernst du Fähigkeiten und Kompetenzen, die dir helfen, nach deiner Zeit bei Grenzeloos eine Arbeit zu finden. Die erste ist praktische Erfahrung in der Hotellerie. Vielleicht möchten Sie sich aber auch in Zusammenarbeit, Kommunikation oder Führung weiterentwickeln. Wichtig ist auch die praktische Erfahrung, wie ein niederländisches Unternehmen funktioniert (die Kultur). 

Drittens helfen wir Ihnen, Kontakte zu anderen Menschen aufzubauen, die Niederländisch sprechen. Dies hilft Ihnen, die Sprache zu verbessern, aber auch einfach, weil es wichtig ist, Freunde um sich zu haben. 

Wie funktioniert das praktisch?

So sieht es tatsächlich aus. Sie arbeiten mindestens 6 Monate in unserem Team, ca. 16-18 Stunden pro Woche. Nach 6 Monaten machen einige Leute eine Weile weiter, und einige sind bereit. Alles ist auf Ihre persönliche Situation abgestimmt. In diesen Zeiten arbeiten Sie im Restaurant: in der Küche, beim Abwasch, beim Kaffee oder bei den Gästen. Außerdem erhalten Sie Schulungen, mal in der Gruppe und mal einzeln.

Arbeit wird nicht bezahlt: Sie dient dem Lernen, genau wie die Schule. Wenn Sie eine Leistung von der Regierung erhalten, können Sie diese behalten, während Sie für uns arbeiten. Dafür arbeiten wir mit der Gemeinde zusammen. 

In dieser Zeit arbeiten wir gemeinsam an Ihren Zielen. Und am Ende Ihrer Zeit bei Grenzeloos suchen wir gemeinsam mit Ihnen und der Gemeinde nach einem guten nächsten Schritt. Das Ziel am Ende Ihrer Karriere ist: eine bezahlte Arbeit, die zu Ihnen passt, ein gutes Sprachniveau und eine Reihe guter Kontakte zu Menschen, die Niederländisch sprechen. 

Ist das etwas für Sie? Dann sende eine E-Mail ankim@grenzeloosmaastricht.nloder kommen Sie einfach bei uns vorbei. 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an